450371274.8dd5717.84d8f7617a604b5d813f91047d0ba135

Nachbarschaftsfrühstück

am Samstag, dem 12. Mai 2012 ab 9 Uhr
am St. Andrä Platz (Kernstockgasse)

Lassen sie sich von dem Charme dieses idyllischen Platzes neben dem unmittelbaren Geschehen der Taufen, Hochzeiten und Messen der afrikanischen Community ein und geniessen diesen in all seiner Buntheit!

Für musikalischen Genuss sorgt die Musik des steirischen Volksliedwerks gemeinsam mit Hermann Fiddla Tanzmusik „from the alps“ laden zum Tanz ein. Außerdem gibt es Suppen vom Hot Pot aus der unmittelbaren Nachbarschaft.

 

Die Schnitzkunst des zweitletzten Haussegen-Schnitzers Franz Burgstaller aus Bärnbach ziert den Andräplatz und wird gemeinsam mit der Zündhölzer-Edition 1 bis 25 am Bazar feilgeboten, Zusätzlich dient er als Informationsstand, der die Vielfalt von interessanten Initiativen, Kollektiven und Vereinen um den Andräplatz repräsentiert.

 

Folge den roten Punkten (Startpunkt bei der Sakristei) und lass dich überraschen von RESANITA.

 

Über den gesamten Tag wird Herr Yusuf aus dem Café Graz seinen schwarzen Türkischen Tee anbieten. Gemeinsam mit den Gästen aus dem Café Graz und den beiden Gestalterinnen des Reisebackgammons Marlene und Lotti können Okej, 81 oder Pokerspiele am Platz gespielt werden. Wir freuen uns auf den Austausch der unterschiedlichsten Spielregeln aus den Herkunftsländern der TeilnehmerInnen.

 

Am Gottesacker, dem Gemeinschaftsgarten am Andräplatz, werden über den gesamten Tag Pflanzen eingesetzt und gegossen. Aus dem Kräuter-und Teehochbeeten kann geerntet werden und zum frischen Minze Tee zubereitet werden.

 

Weitere Programmpunkte:

10:00 – 13:00: Der Spielbus Wiki gesellt sich zu dem einzigen Schaukelpferd am Platz.

13:30-14:14 Kirchenführung. Kennen Sie die Kirchenmaus von ILA? Bei einer beseelten Kirchenführung von Hermann Glettler können Sie noch weitere Schätze entdecken.

14:00 – 14:30 teAtro loco „Sinfonie der Erinnerungen“ Ein alter Mann erinnert sich durch Musik an Stationen seines bewegten Lebens. Ein inklusives Theaterstück (Kulturwerkstätten).

14:45 – 15:00 Eröffnung des Regals – Gib und Nimm (Gruppe Gib und Nimm Graz) im Büro der Nachbarschaften. Vielleicht hast du etwas, dass du nicht mehr brauchst, dann stell es ins Regal für den Nächsten.

16:00-16:30 Gospels zum Mitsingen in der Kirche (African Community St. Andrä).

16:30 – 17:30 Bollywooddance mit Smirti.

18:00 – 19:00 Tango & Salsatanzkurs mit Carlitos.

19:30-20:00 „gerecht Leben“ Politisches Abendgebet mit offenem Mikrophon für alle Anliegen unserer Zeit (Pax Christi & Pfarre St. Andrä).

20:00 Berki Trio: Gypsy Swing und traditionelle Romamusik.

Ausklang in die lauschige Maiennacht! Bei Vögelgezwitscher und „städtischer Dorfidylle“ bei Tee und herrlichen Rosinen, Karottenreis Kabeli Palau gekocht und serviert von Abdulwali & Omed.

 

Wir laden Sie ein, an den Entwicklungen am und im Andrä Platz teilzunehmen. Handeln wir für ein gemeinsames Miteinander!

Das Ganze Programm auch auf www.lendwirbel.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.