450371274.8dd5717.84d8f7617a604b5d813f91047d0ba135

Baustelle Annenstraße

Information Nachtarbeiten aktuell

Termine Nachtschicht auf der Baustelle ab 22. Juli 2012

Ab kommenden Sonntag, dem 22. Juli werden die neuen Straßenbahngleise verlegt. Dies bedeutet wieder eine Nachtschicht.  Alle Infos und Termine hier…

In den Sommerferien ist die gesamte Annenstraße ab Vorbeckgasse aufgrund der Straßenbahngleissanierungen von Baumaßnahmen betroffen. Um den raschen Bauablauf zu garantieren, ist die Bauzeit grundsätzlich täglich (auch am Wochenende) möglich. Die behördlich genehmigte Bauzeit ist von 6 bis 22 Uhr; ausgenommen sind Nachtarbeiten, die hier angekündigt sind.

NACHTARBEITEN ab Sonntag, 22. Juli 2012 für ca. zwei Wochen!!

Ca. zwei Wochen lang werden die neuen Gleise verlegt. Die meterlangen Gleise werden mit LKWs angeliefert, dies kann verkehrstechnisch bedingt nur in der Nacht erfolgen, daher sind abschnittsweise Arbeiten auch in der Nacht vorgesehen.

Die Arbeiten beginnen am 22. Juli auf Höhe der Babenbergerstraße in Richtung stadteinwärts. Ab Montag, dem 23. Juli beginnt ebenso die Gleisverlegung ab Hausnummer 43 in Richtung stadteinwärts.

 

Montage der Oberleitungen für die Straßenbahn an den Hausfassaden sind ab 23. Juli abhängig vom Baufortschritt teilweise bis MITTERNACHT möglich. Dauer bis Ende August.

 

Inbetriebnahme der Straßenbahn inkl. neue Haltestellenbereiche (auf der Nordseite rücken die Haltestellen über die Kreuzung in Richtung Westen) mit Samstag, dem 8. September 2012. Informationen zum Schienenersatzverkehr finden Sie unter www.holding-graz.at/linien

 

Straßenbau: Abtragen und Neuerrichtung der Fahrbahn und des Gehsteiges im Bereich Nordseite Annenstraße zwischen Vorbeckgasse und Volksgartenstraße ab 6. August bis 7. September 2012.

 

Baustellenzeit ist niemals angenehm – wo gebaut wird, entsteht auch Lärm. Doch die Baustelle geht vorüber, und das was bleibt, ist eine neue Annenstraße – voll saniert und neu gestaltet: Vorfreude ist die schönste Freude!

 

Wir danken für euer Verständnis!

 

 Mehr Informationen zur Baustelle auf der Homepage der Stadtbaudirektion http://www.stadtentwicklung.graz.at/

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.