Shops of Stories

Eine Shoppingtour in der Annenstraße der besonderen Art!
Sie treffen KünstlerInnen. Überraschendes. Unerwartetes.

Samstag, 1. Dezember 11 bis 15 Uhr.
Treffpunt 11 Uhr bei der Gelateria Italiana by Luis am Südtriolerplatz 16.

Eine Veranstaltung vom Afro-Asiatischen-Insititut

 

Seinen Ursprung hat die Veranstaltung im Projekt Leben erzählen, das erfolgreich in sein fünftes Jahr der Schreibwerkstätte geht. Das Projekt war die Basis für innovative Folgeprojekte wie Fremdsehen im Rahmen der Regionale 10, welches für den österreichischen Staatspreis für Erwachsenenbildung 2011 nominiert war und den Diary Day in Graz im November 2011.

 

Menschen mit migrantischem Hintergrund befassen sich mit ihrer Biografie, reflektieren schreibend über ihr Leben in Graz und die Verbindungen, die sie zu anderen Ländern und Kulturen haben.

 

Die Annenstrasse als direkte Verbindung vom Bahnhof zur Innenstadt, ein Ort der Multikulturalität, deren Wandel in den letzten Jahrzehnten als Niedergang diskutiert wird und die doch zugleich Potential für Neues und Innovatives hat, dient als Präsentationsfläche für die „Leben“, von denen shop of stories erzählt.

 

Die 12 KünstlerInnen aus verschiedenen Sparten sind in der Zeit zwischen 11.00 und 15.00 Uhr Gastgeber in Geschäften und Lokalen und präsentieren auf unterschiedlichste Art ihre Ergebnisse der Auseinandersetzung mit ihren eigenen Biografien, treten mit den „Shoppinggästen“ in einen Dialog: Lesungen, Performances, Ausstellungen, und Überraschendes erwarten Sie am ersten langen Samstag im Dezember zwischen Südtiroler Platz und Rosegger Haus.

 

Der Eintritt ist frei, Geld spielt (k) eine Rolle, denn das Motto ist: kaufen tauschen schenken!

 

Teilnehmende KünstlerInnen:

Daniela Brasil Simoes, Jorge Castizaga, Katerina Cerna, Maria Cerrato, Mercy Dorcas Otieno, John Hanna, Amir Kozman, Fernanda Krahn Uribe, Mirko Maric, Maryam Mohammadi, Fiston Mwanza, Romana Sustar u.a.

 

Shops of stories in Projekt des Afro-Asiatischen Institut Graz in Kooperation mit uniT. Graz.

 

Den zweiseitigen Flyer unten ausdrucken und mitbringen. Ist ein Gutschein für ein Überraschungsgeschenk!!


You May Like This

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*