ANNENTALK – WER MUSS WEG?

ausschnitt_annentalkWER MUSS WEG?
Mi. 06. Mai 2015, 18.00 Uhr
ORT: Lendplatz (bei Regen: Lendhaus, Grüne Gasse 2, 8020 Graz)
Wie haben sich die dynamischen Entwicklungen der letzten Jahre auf das Zusammenleben im Viertel ausgewirkt? Was ist diese Gentrifizierung eigentlich?
Mit Klaus Jeschek (Architektur&Design Pentaplan), Nana Pötsch (Lendwirblerin, Griesbewohnerin), Leo Kühberger (Historiker, Aktivist) und der Familie Lerch.

WO WOLLEN WIR HIN?
Sa. 09. Mai 2015, 18.30 Uhr
ORT: Andräplatz, 8020 Graz
Gemeinsam für unser Viertel! Welche Idee für die Umgebung, in der wir zusammen leben, verbindet uns? Wer ist mit ‚Wir‘ gemeint?
Mit Johann Haidinger (Bezirksvorsteher Gries, ÖVP), Kamdem Mou Poh à Hom (Verein Chiala), Khatera Sadr (Verein S.O.M.M/BdN), Christian Sprung (StadtLABOR/BdN), Silke Strasser (Caritas Lerncafé), Margarete Makovec <rotor>.

BRAUCHST DU WAS?
Do. 25. Juni 2015, 18.00 Uhr
ORT: Volksgarten  (bei Regen: <rotor>, Volksgartenstraße 6a, 8020 Graz)
Der Volksgarten als Mekka für Dealer und Asylwerber? Welche Perspektiven haben junge Asylwerber in Graz? Was ist im Volksgarten eigentlich das Problem: der Drogenhandel oder die Asylpolitik?
Unter anderem mit Werner Miedl (Verein Sicher Leben), Vertretern der afghanischen Community und AsylwerberInnen.

WEIL ICH EIN MÄDCHEN BIN
Do. 08. Oktober 2015, 18.00 Uhr
ORT: JA.M Mädchenzentrum, Arche Noah 9–11, 8020 Graz
Haben Mädchen mit Migrations-hintergrund die gleichen Chancen wie Burschen? Wie gleichberechtigt ist das Leben im Viertel? Ist Gender Mainstreaming schon Mainstream?
Mit Edith Zitz (Diversitätsfachfrau), Priska Pschaid (Frauenreferat Stadt Graz) und dem Verein für Männer- und Geschlechterthemen.

WANN ZIEHST DU IN DEN KRIEG?
Do. 03. Dezember 2015, 18.00 Uhr
ORT: LIGA Islamischer Kulturverein Neubaugasse 67, 8020 Graz
Hat der Jihad auch im Annenviertel Einzug gehalten? Wie aufgeklärt sind junge MuslimInnen? Warum ziehen Jugendliche überhaupt in den „heiligen Krieg“ und wie kommt man präventiv dagegen an?
Unter anderem mit Magdy Elleisy (islamischer Religionslehrer),  Emina Sarić  (DIVAN) und Betroffenen.

Wir stellen Fragen. Wir plaudern. Wir diskutieren. Neugierig und offen, miteinander und gegeneinander.

KONTAKT UND INFO
Mail: annentalk@annenviertel.at
Tel. +43 (0)664 1480078

 

Danke an StadtLABOR Graz & Büro der Nachbarschaften, FH JOANNEUM Journalismus & PR, die Stadt Graz und Annenpost.at

 

 

Illustration Vorderseite © Margit Steidl
“Unser Plan vom Annenviertel” entstand im Auftrag der Stadt Graz in Kooperation mit dem Stadtteilmanagement Annenviertel, < rotor > Verein für zeitgenössische Kunst, dem Studiengang Journalismus & PR der FH JOANNEUM und der Agentur EN GARDE.


You May Like This

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*