450371274.8dd5717.84d8f7617a604b5d813f91047d0ba135

22. Sept. | SIE WERDEN ES NICHT ERTRAGEN, SICH HINTER MAUERN UND ZÄUNEN ZU VERSTECKEN | Eine Veranstaltung des rotor

Zeichnung: Petja Dimitrova, “climbing european borders. 100tsnd likes, comments and shares”, 2014/15

SIE WERDEN ES NICHT ERTRAGEN,
SICH HINTER MAUERN UND ZÄUNEN ZU VERSTECKEN
Eröffnung: Samstag, 22. September 2018, um 13:00 Uhr
im Rahmen des steirischen herbst.
Zur Eröffnung spricht die Schriftstellerin Olga Flor.
Die Ausstellung ist an diesem Tag ab 11:00 Uhr
bis zumindest 22:00 Uhr geöffnet.
~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~
Beteiligte Künstler*innen:
Babi Badalov, Petja Dimitrova, EXTRA-TERRITORIA –
Róza El-Hassan / Branimir Sojanović / Milica Tomić,
Petra Gerschner, e.d gfrerer, Manaf Halbouni,
Oto Hudec, Maryam Mohammadi / Joachim Hainzl,
Rena Rädle & Vladan Jeremić, RISOGRAD, Tim Sharp,
Barbora Šimková, Hannes Zebedin, ZIP group

~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~
In jüngster Zeit hat eine Haltung quer durch Europa die Zustimmung
vieler Wähler*innen gefunden, die Olga Flor mit
„Antihumanismus als neuer Pragmatismus“ bezeichnet hat:
„Härte und Verhärtung gegenüber dem Leid anderer
wird zur politischen Notwendigkeit erklärt und
zur gesellschaftlichen Norm erhoben“.

Die in Europa Schutz Suchenden sind längst zum Feindbild geworden,
das die Rechtspopulist*innen aller Länder zusammenschweißt.

Die Kunstwerke und Haltungen der Künstler*innen dieser Ausstellung
wirken dem entgegen.
~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~
Sonntag, 23.9.2018, 12:00 Uhr
Am Tag nach der Eröffnung laden wir herzlich zu einem
Gespräch mit Rena Rädle & Vladan Jeremić
(Künstler*innen-Duo aus Belgrad) ein, dabei wird es um ihr Werk
im Kontext der europäischen Grenzpolitik gehen.
Das Gespräch findet in englischer Sprache statt.
~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~
Ausstellungsdauer: 23.9.-24.11.2018

Öffnungszeiten: MO–FR 10:00–18:00 Uhr, SA 12:00–16:00 Uhr
An Sonn- und Feiertagen geschlossen

Erweiterte Öffnungszeiten während des steirischen herbst:
23.9. – 14.10.2018: SA & SO 12:00 – 18:00

Dialogführungen durch die Ausstellung für Schulklassen und
andere Gruppen nach Voranmeldung: rotor@mur.at, 0316/ 688306

Freier Eintritt!
~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~
Am 22. September bietet der steirische herbst einen
Shuttlebus Wien–Graz–Wien an:

Abfahrt Wien: 7:00, Haltestelle 59A (Opernring 1)
Ausstieg Graz: Esperantoplatz, Arbeiterkammer
(Eröffnung Rundgang: 10:00)

Abfahrt Graz: 21:30, Besucher*innen- und Pressezentrum
(Volksgartenstraße 4–6)
Ankunft Wien: ca. 0:30, Haltestelle 59A (Opernring 1)

Anmeldung bis 20.9.: streicher@steirischerherbst.at
Hin- und Rückfahrt: 20 Euro, einfache Fahrt: 10 Euro
~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~
Diese Ausstellung findet im Rahmen
und mit Unterstützung des steirischen herbst statt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.