In Zeiten von Corona: Mitten im Leben – Theater vor Ort* Ein Playbacktheater-Abend von InterACT

Historisch

Die größte Wirtschaftskrise nach dem 2. Weltkrieg

Das Fenster für grundlegende Transformationen ist offen

An Superlativen mangelte es in den letzten Monaten nicht. Viele Menschen waren und sind mit den Folgen von Covid19 sehr herausgefordert und wir alle haben in den letzten Wochen viel erlebt:

Das InterACT-Ensemble greift – gemeinsam mit dem Akkordeonisten Lothar Lässer – Stimmungen, Erlebnisse und Geschichten der Menschen auf und verwandelt diese in Theaterszenen.

Wann? 

Am Dienstag den 4.8.2020 um 19.30 Uhr

im Volksgarten – 8020 Graz  (nähe Kreuzkirche und Hundewiese)

Der Verein Stadtteilprojekt ANNENV!ERTEL freut sich als Kooperationspartner*in dabei zu sein!

Nach der erfolgreichen Premiere am 15.7. wird wieder herzlich  zum Mitreden, Erzählen und Mitwirken eingeladen!

Das Publikum konnte  schon beim erstem mal persönliche Gefühle und Geschichten zu der nach wie vor einprägsamen „Corona-Zeit“ erzählen. Theatralisch performt und damit spielerisch nacherzählt – von den tollen Schauspieler*innen von InterACT unter der Moderation von Michael Wrentschur – wurden sie dann zu einem gemeinsamen Erlebnis!

Wir sind uns sicher: Auch diesmal wird es zu einem ganz besonderen Abend im Volksgarten!

Voller Überraschungen, Anregungen und Ideen! Denn jede Aufführung ist ein-malig!

(* findet im Rahmen von Common Ground 2020 statt; Gefördert von: BMKÖS, Land Steiermark Kultur, Land Steiermark Integration, Stadt Graz Kultur)


You May Like This

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.